Europäische Vereinigung der Freunde Henry van de Veldes e.V.

Welcome – Bienvenue – Willkommen

Die Europäische Vereinigung der Freunde Henry van de Veldes e.V hat sich zum Ziel gesetzt, das künstlerische Werk Henry van de Veldes in Europa einem größeren Personenkreis zugänglich zu machen, die Erinnerung an ihn wachzuhalten und dazu beizutragen, dass Architektur und Kunsthandwerk der Gegenwart seine Vorstellungen von einem Gesamtkunstwerk weiter verfolgen.

Der Sitz der Vereinigung ist im Haus Schulenburg Gera, einem Gesamtkunstwerk Henry van de Veldes. Das Gebäudeensemble entwarf er 1913/14 für den Industriellen Paul Schulenburg und Familie.

Oberlicht

Oberlicht im Haus Schulenburg

Haus Schulenburg Gera zeigt Bilder von Bernd Schiller … weiterlesen

17. August 2014 bis 31. März 2015,  Haus Schulenburg Gera, Ausstellung “100 Jahre Haus Schulenburg – eine Familien-, Unternehmens- und Kulturgeschichte”   … weiterlesen

 

ausstell_2015ab Frühjahr 2015 im Haus Schulenburg Gera:  Ausstellung des Arts and Crafts-Künstlers Walter Crane (1845-1915) sowie Skulpturen von Heidrun Feistner. Für die Berliner Künstlerin, die aus Gera stammt, ist es die erste große Ausstellung. Ihre Arbeiten überraschen den Betrachter, denn sie ändern je nach Seite Charakter und Ausdruck – ein echter Geheimtipp.